Rathaus:
Markt Gößweinstein
Burgstraße 8
91327 Gößweinstein
Telefon: 09242 / 980 - 0
Telefax: 09242 / 980 - 40
Email schreiben
Öffnungszeiten:
Mo, Di 08.00 - 12.00 Uhr
Do 08.30 - 12.00 Uhr
14.00 - 19.00 Uhr
Fr 08.00 - 12.00 Uhr
Informationen:

Herzlich willkommen auf unserer Internetseite!

 

 

Jahr des Barock 2014 in Gößweinstein

2014 jährt sich die Einweihung der Pfarr- und Wallfahrtskirche, der heutigen Basilika, zum 275. Mal (14.05.1739). Unter dem Motto "Jahr des Barock" feiert die Marktgemeinde mit einem attraktiven Veranstaltungsprogramm, das schwerpunktmäßig für die Sommermonate geplant ist, die Einweihung der heutigen Basilika.

Veranstaltungen - Vorträge zum Jahr des Barock, die durch das Wallfahrtsmuseum organisiert und durchgeführt werden

13. Mai, 19:30 Uhr, Gasthof Stern
"Es muss ja nicht eine Kirche sowie die andere aussehen"
Zum Werk des Baumeisters Balthasar Neumann in Franken. Bildervortrag von Dr. Peter Ruderich
03. Juli, 19:30 Uhr, Gasthof Stern
Vortrag von Christine Kippes-Bösche M. A
Die Bamberger Abtei St. Michael im Barock
Opens external link in new windowMehr lesen!

Hallenbad Gößweinstein


Das Opens external link in new windowHallenbad Gößweinstein ist leider seit dem 16.12.2012 geschlossen.
Der Marktgemeinderat Gößweinstein wird im Rahmen der Erstellung eines Nachnutzungskonzeptes über die Zukunft des Hallenbades entscheiden.
Wir bitten um Ihr Verständnis. Vielen Dank.

Hinweis:
Die Mitglieder der Arbeitsgemeinschaft für Gewerbe und Tourismus Gößweinstein haben die Webseite "Gesundheitszentrum Gößweinstein" ins Leben gerufen um allen Bewohnern des Marktes Gößweinstein und auch allen anderen Interessierten eine Diskussionsplattform zu geben.
Hier haben Sie die Möglichkeit, aktiv die künftige Nutzung mitzugestalten.
Weitere Infos finden Sie unter www.gesundheitszentrum-goessweinstein.de.

Unser kleiner Jakobusweg - Jakobusweg Fränkische Schweiz


Spätestens seit dem Pilger-Buch von Hape Kerkeling ist der Jakobusweg nach Santiago de Compostella nicht nur Pilgern ein Begriff. Auch in der Fränkischen Schweiz ist ein Jakobusweg ausgeschildert.

Der Weg führt über Pegnitz - Elbersberg - Pottenstein - Gößweinstein - Obertrubach - Hiltpoltstein.

Opens external link in new windowMehr lesen!

Haus "St. Elisabeth" in Gößweinstein

Haus "St. Elisabeth"

In der Heimat wohnen - ein Leben lang

Altersgerechter Lebensraum innerhalb eines "geist-
lichen Hauses" im Herzen der Fränkischen Schweiz:
Haus St. Elisabeth in Gößweinstein (Viktor-von-Schef-
fel-Straße).

Weitere Bilder und Info's

Mitgliedschaften

Wirtschaftsband A9
Die Gemeinde Gößweinstein ist Mitgliedsgemeinde im "Wirtschaftsband A 9 Fränkische Schweiz".
Regional-Atlas Wirtschaftsband A9

Genussregion Oberfranken
Wir sind Partner der Genussregion Oberfranken.

Metropolregion Nürnberg
22 Landkreise und 11 kreisfreie Städte arbeiten partnerschaftlich zusammen und ergeben so die Metropolregion Nürnberg.

Opens external link in new windowLandschaftspflegeverband (LPV) Forchheim
Die Gemeinde Gößweinstein ist Mitglied des LPV Forchheim. Dem LPV ist der Erhalt, die Pflege und die Entwicklung unserer einzigartigen Natur- und Kultur-
landschaft ein besonderes Anliegen.

Opens external link in new windowFränkische Schweiz-Verein e.V.
Der Fränkische Schweiz -Verein ist der Heimatverein der Region. Der Markt Gößweinstein ist Mitglied des Vereins.

Naturpark Fränkische Schweiz  - Veldensteiner Forst
Der Markt Gößweinstein ist  Mitgliedsgemeinde im Verein Naturpark Fränkische Schweiz  - Veldensteiner Forst.

Sonstiges

Foto: Maid Pitterlein

Wer erinnert sich noch an das alte
Initiates file download"Kurhaus Faust"?

Am 23. März 2013 wäre die letzte Pächterin, Frau Hilde Frisch, 100 Jahre alt geworden.

Initiates file downloadGößweinsteiner Lied

Dieses Lied wird nach einer Weise gesungen, die an die Alpenlieder anklingt. Der Verfasser wie der Erfinder der Melodie sind unbekannt.

Bilder aus Oberfranken - Natur und Landschaft

Aussichtspunkte, Baudenkmäler, Felsen, Gewässer, Höhlen, Bäume, Fauna
(erstellt durch: Regierung von Oberfranken)