Rathaus:
Markt Gößweinstein
Burgstraße 8
91327 Gößweinstein
Telefon: 09242 / 980 - 0
Telefax: 09242 / 980 - 40
Email schreiben
Öffnungszeiten:
Mo, Di 08.00 - 12.00 Uhr
Do 08.00 - 12.00 Uhr
14.00 - 18.30 Uhr
Fr 08.00 - 12.00 Uhr

Hebesätze, Abgaben und Gebühren

Die Angabe der Steuer- und Beitragssätze stellt nur eine Kurzinformation dar. Maßgebend für die Erhebung sind die jeweils gültigen Opens internal link in current windowSatzungen & Verord-
nungen
. Diese liegen in der Verwaltung zu jedermanns Einsicht auf.

Stand: 2021

Gewerbesteuer 380 v. H. seit 2005
Grundsteuer A 480 % seit 1999
Grundsteuer B 480 % seit 1999
Hundesteuer (1. Hund) 60,-- Euro/Jahr seit 2021
Hundesteuer (2. Hund) 80,-- Euro/Jahr seit 2021
jeder weitere Hund 120,-- Euro/Jahr seit 2021
Kanaleinleitungsgebühr Allersdorf 4,90 Euro/cbm seit 2021
Kanaleinleitungsgebühr übrige Orte 3,00 Euro/cbm seit 2017

Kurbeitrag

Kurgebiet
Kurgebiet ist das Gebiet der Gemeindeteile Gößweinstein, Behringersmühle, den Flurbezirk Heuberg des Gemeindeteils Kohlstein (im Tal), Stempfermühle, Hühnerloh, Moritz, Wölm und Sachsenmühle Hs.Nr. 18, 18a, 19 und 20.

Höhe des Kurbeitrages
Der Kurbeitrag wird nach der Anzahl der Aufenthaltstage berechnet. Angefangene Tage gelten als volle Tage.

pro Tag / Person ab Vollendung 14. Lebensjahr 1,00 Euro seit 01.01.2013